Dateioperationen - Komprimieren

Es können eine oder mehrere Dateien oder Verzeichnisse mit Inhalt komprimiert werden. Dazu sind die betreffenden Dateien und Verzeichnisse zunächst zu markieren. Mit der Tastenkombination "Alt"-F5 öffnet sich der Komprimierdialog. Er entspricht dem Kopierdialog und bietet identische Einstellmöglichkeiten. Wesentlich ist, dass als Ziel eine ZIP-Datei angegeben ist. Der Dateiname wurde automatisch generiert und kann beliebig geändert werden. Am Ende des Komprimierprozesses steht eine ZIP-Datei. Wenn der Auswahlbalken auf dieser Datei positioniert und die "Enter" Taste betätigt wird, so öffnet der Commander die ZIP-Datei wie ein Verzeichnis. In die so geöffnete ZIP-Datei können weitere Dateien kopiert werden.

Entkomprimieren / Entpacken

ZIP Dateien können wie Verzeichnisse geöffnet werden, in dem der Auswahlbalken über der Datei positioniert wird. Mit "Enter" wird der Inhalt der ZIP-Datei angezeigt. Um alle Dateien zu entpacken betätigen Sie "Strg"-A. Dadurch werden alle Dateien markiert. Mit F5 öffnet sich der Kopierdialog und die Dateien können an eine beliebige Stelle kopiert / entpackt werden.