Dateioperationen - Kopieren

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Datei oder ein Verzeichnis zu kopieren. Alle im folgenden beschriebenen Varianten beziehen sich auf die im aktuellen Fenster markierten Einträge. Über das Markieren von Dateien oder Verzeichnissen informiert ein separates Kapitel.

Kopieren mit der Maus (Drag and Drop)
Im einfachsten Fall wird die zu kopierenden Datei mit der linken Maustaste angeklickt, festgehalten und in das Zielverzeichnis geschoben. Dabei muss noch die "Strg"-Taste gehalten werden, sonst wird die Datei verschoben statt kopiert.

Kopieren mit Hilfe der Zwischenablage
Die zweite Möglichkeit besteht darin die Datei(en) zunächst mit "Strg"-C in die Zwischenablage zu befördern. Dann muss das Zielverzeichnis im aktuellen Fenster zur Anzeige gebracht werden. Mit "Strg"-V werden dann die Datei(en) aus der Zwischenablage in das aktuellen Verzeichnis kopiert.

Kopieren mit Hilfe des Kopierdialogs
Der Kopierdialog öffnet sich mit "F5" bzw. "Shift"-"F5".



Quelle
    Wenn bei Aufruf des Dialogs nur eine Datei oder ein Verzeichnis markiert war, erscheint der Name in diesem Eingabefeld. Wenn mehrere Dateien oder Verzeichnisse markiert waren, wird die Anzahl der markierten Dateien und Verzeichnisse angezeigt.
Ziel
    Diese Aufklappliste zeigt das Zielverzeichnis an. Das Zielverzeichnis ist das aktuelle Verzeichnis des jeweils anderen Fensters. In der aufklappbaren Liste stehen noch alle weiteren Verzeichnisse der Tabs des eigenen und des anderen Fensters. Es kann auch ein beliebiges Verzeichnis angegeben werden. Wenn nur eine Datei kopiert werden soll wird das Zielverzeichnis um den Dateinamen ergänzt. Sollen mehrere Dateien kopiert werden steht ein "*.*" für die Dateinamen. Der Dateiname kann verändert werden. Um z.B. allen Kopien die Endung BAK zu geben, ist "*.*" in "*.BAK" zu ändern.
Filter
    Hier kann ein Filter eingestellt werden. Es werden dann nur die Dateien kopiert, die laut Filter zulässig sind. Mit dem Button "Filter..." wird der Filterdialog geöffnet, um neue Filter anzulegen, oder bestehende Filter zu modifizieren.
Mit Unterverzeichnissen
    Aktivieren Sie diese Schaltfläche, um Unterverzeichnisse und Dateien in Unterverzeichnissen mitzukopieren.
Platz prüfen
    Mit dieser Schaltfläche kann veranlasst werden, dass der zur Verfügung stehenden Platz auf dem Zieldatenträger geprüft wird.
Nur neuere Dateien kopieren
    Bei Markierung dieser Schaltfläche werden nur die gleichnamigen Dateien im Zielverzeichnis überschrieben, die älter als die Quelldatei sind.
Start
    Mit "Start" wird der Kopiervorgang gestartet. Der Dialog schliesst sich, der Kopiervorgang läuft im Hintergrund. In der Statuszeile informiert eine Fortschrittsanzeige über die Menge der kopierten Dateien un den Namen der aktuell zu kopierenden Datei. Um den Kopiervorgang abzubrechen kann der Button mit dem Kreuz in der Toolbar geklickt werden.